© f.foelting mev
RADFAHREN IN HALTERN AM SEE

H 1 - Grenzen und Geschichte (81 km)

Die große Runde

Die Länge der H1-Route zeigt, dass Haltern am See eine der größeren Flächengemeinden im südlichen Münsterland ist. Auf einer Fläche von 158,48 qm leben in den Dörfern, kleineren Ansiedlungen und im Hauptort selbst insgesamt ca. 39.000 Menschen.

Sehenwürdigkeiten an der Strecke:

Waldgebiet Die Haard - Feuerwachturm Rennberg - Meilerplatz - Marina Flaesheim - Lippefähre Maifisch - Hullerner Stausee - Halterner Stausee - Wassermühle Sythen - Schloss Sythen - Silberseen - Waldgebiet Hohe Mark - Heimathaus Lippramsdorf - Burg Ostendorf - Annaberg mit Wallfahrtskapelle - LWL-Römermuseum mit Römerpark Aliso.

H 1 - Grenzen und Geschichte

H 1 - Grenzen und Geschichte zum Download